Ich muss das Rad nicht neu erfinden. In den vergangenen Jahren haben viele kluge Köpfe viele schöne Zusammenfassungen über die ketogene Ernährung geschrieben, mithilfe derer man sich wunderbar ins Thema einlesen kann.

 

FOODPUNK ist diesbezüglich meine favorisierte Quelle und gibt unter anderem Antwort auf folgende Fragen:

 

Was ist die ketogene Ernährung?

 

Was ist Ketose?

 

Was sind Ketonkörper?

 

Welche Quelle ihr für euch auch nutzen solltet, beachtet bitte, dass nicht jeder Text dem anderen gleicht und dass Ansichten und Erfahrungen in dem ein oder anderen Punkt auseinandergehen können.

 

Hier sollte man meiner Meinung nach abwägen, was der richtige Weg für einen selbst ist.

 

Ihr interessiert euch für den Unterscheid zwischen "dirty & clean keto"?

Oder für Makro- und Mikronährstoffe? 

 

Los geht`s - klickt einen Link!