Hotel Falter Ketohotel Drachselsried

 

 Ich freue mich, euch Volker Gensch und sein Herzensprojekt "Kanso" vorstellen zu dürfen. 

 

  Wer bist du und welche Rolle spielst du im Unternehmen?

  

Mein Name ist Volker Gensch, ich lebe in Mittelhessen und bin seit 2020 Brand Manager in der Business-Unit "Keto Nutrition" bei Dr. Schär. Unser Ziel ist es, das Leben von Menschen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen zu vereinfachen und zu verbessern. Dr. Schär verbindet somit spezielle Anforderungen an die Ernährung mit Lebensfreude und Genuss - und genau das versuche ich gemeinsam mit zahlreichen Teams voranzutreiben.

 

Kanso Dr. Schär Volker Gensch

  Gibt es einen bestimmten Grund, warum du bei Dr. Schär bist?

  

Ich wollte mich beruflich & persönlich weiterentwickeln und hatte Interesse an einer Stelle, in welcher ich mehr abteilungsübergreifende & internationale Projekte begleiten darf. Die ausgeschriebene Position von Dr. Schär kam gerade recht. Ich arbeite nicht nur mit zahlreichen Unternehmen & Kunden, sondern auch mit Kollegen & Kolleginnen aus unterschiedlichen Abteilungen auf der ganzen Welt zusammen. Wenn ich heute ein Kanso-Produkt in der Hand halte, weiß ich, welche Prozesse notwendig waren, um es am Ende im Onlineshop verkaufen zu können. Viele gute Menschen helfen mir hierbei im Alltag!

Ich bin glücklich, dass ich nicht nur mitsprechen kann, sondern auch meine eigene Kreativität und meine Stärken täglich einbringen darf. Ich habe das Gefühl, dass ich in meiner jetzigen Rolle die Welt ein kleines bisschen besser verstehe.

 

  Wie stehst du selbst zur ketogenen/ Low-Carb-Ernährung?

  

Ich habe viele Menschen kennengelernt, die eine ketogene Ernährung als Therapie-Option im Alltag anwenden müssen; insbesondere Menschen mit pharmakoresistenten und schwer behandelbaren Epilepsien, die nicht auf Medikamente ansprechen. Mit diesen Menschen zu sprechen und zu erfahren, dass diese Ernährung ihnen hilft, Anfälle zu reduzieren oder einen anfallsfreien Alltag leben zu können, macht mich glücklich und zufrieden. So bin ich vollkommen überzeugt, dass ich den richtigen Job gewählt habe!

Ein besonders interessanter Punkt für mich: Heutzutage können viele Lebensmittel problemlos durch pflanzenbasierte und vegane Alternativen ausgetauscht werden. Ich war beispielsweise anfangs sehr verblüfft, wie viele Zuckeralternativen es gibt. Wer hier viel probiert, klug kombiniert und genauer hinsieht, kann die optimale Mischung für sich selbst finden und profitiert am Ende doppelt & dreifach von positiven Effekten. Ich bin froh, dass es immer mehr Menschen gibt, die verstanden haben, dass Fette nicht einfach pauschal alle ungesund und schlecht für unseren Körper sind! 

 

Panifactum Frühstück Hotel Falter

  Was ist dein liebstes Kanso-Produkt und warum?

  

Zu meinen Lieblingsprodukten zählen die beiden neuen & innovativen Kanso-Produkte "Keto Slices White" & "Keto Slices Seeds Dark". Das dunkle Brot besteht zum großen Teil aus Sonnenblumenkernen, Chiasamen & Leinsamen und das weiße Brot bietet eine hervorragende Alternative zum herkömmlichen Toastbrot. Weizen-Toastbrote haben meist ca. 50g Kohlenhydrate und unter 5g Fett je 100g. (Zum Vergleich: "Kanso Keto Slices White": 27g Fett und 6,1g Kohlenhydrate)

 

Es gibt zwar ein par "Keto-Brote" auf dem Markt, doch leider sind die meisten nicht wirklich "ketogeeignet" & und zählen dann meist auch noch zu den "high protein"-Produkten.  Proteine werden aber über den metabolischen Weg der Gluconeogenese zu Glucose abgebaut und sind somit nicht förderlich bei der "Keto-Diät". Wir bei Kanso berechnen immer die Keto Ratio, um den Überblick zu behalten. Das ist auch außerhalb einer Keto-Therapie nützlich und hilfreich im Alltag.

 

Formel: Fett / (Kohlenhydrate + Eiweiß)

Beispiel bei den "Keto White Slices": 27g Fett / (6,1g KH + 5,6g Eiweiß) = 2,3 : 1

Beispiel bei den "Keto Seeds Dark": 36g Fett / (2g KH + 12g Eiweiß) = 2,6 : 1

 

Zusätzlich mag ich aber auch das "Kanso Keto Crispbread". Es ist knackig und lecker. (Anm. der Redaktion: I LOVE IT!)

Auch die Nährwerte sind überzeugend: 51g Fett, 5,4g Kohlenhydrate und 18g Protein je 100g. Unser Knäckebrot besteht überwiegend aus Sonnenblumenkernen (39%), Leinsamen (13,1%) und Chiasamen (4,4%). Die Ratio liegt hier bei 2,2 : 1.

 

  Gibt es Ziele in nahegelegener Zukunft?

  

Wir legen immer Wert auf Innovation & Weiterentwicklung. Es werden auf jeden Fall weitere Produkte von Kanso entwickelt - lasst euch überraschen. :-) Und bis dahin schaut gerne im Onlineshop vorbei unter www.kanso-keto.de

 

Vielen Dank für deinen Input und eure tollen Produkte, lieber Volker! Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg!

 

Ihr interessiert euch für das Thema "Ketogenes Reisen"? Dann schaut doch auch mal auf dem Kanso-Blog vorbei, dort findet ihr einen Artikel von mir zu diesem Thema.

 

Da ich superbegeistert bin von den Produkten, habe ich hier auch noch einen Produkttest der superleckeren Kanso Cacao Bars für euch. Yum!

 

Ihr habt so richtig Lust bekommen, die Produkte von Kanso mal auszuprobieren? Mit meinem Rabattcode "travelketo2" spart ihr 10% im Kanso-Shop!

 

KOCHEN & BACKEN MIT KANSO-PRODUKTEN